Angreifer attackieren Windows

Angreifer attackieren Windows

Derzeit gibt es zwei kritische Sicherheitslücken in Windows. Microsoft arbeitet aber daran diese durch Updates zu schließen.

Wenn Microsoft die Sicherheitslücke schließt, wird Winodws 7 davon ausgeschlossen sein. Es wird keine Updates für Winodws 7 geben. Es ist höchste Zeit für ein Update von Windows 7 auf Windows 10. Das Update von Windows 7 auf Winodws 10 ist kostenlos.

Ich habe noch keinen Kunden erlebt der nach einem Wechsel, von Windows 7 auf Windows 10, Probleme hatte. Die Kunden sind dann immer erstaunt und sagen mir, dass der Wechsel ja gar nicht so schlimm ist wie befürchtet.

Um Windows-Computer bis zum Erscheinen von Patches gegen Angriffe zu rüsten, hält Microsoft verschiedene Workarounds bereit. Vorschaufunktion des Windows Explorers und den WebClient-Service deaktivieren.

Ruft mich einfach an wenn ihr meine Hilfe braucht: 03066464636

Quellen: https://www.heise.de/…/Angreifer-attackieren-Windows-ueber-…

Workarounds: https://portal.msrc.microsoft.com/…/secu…/advisory/adv200006

alwashe

    Schreibe einen Kommentar