Gaming-Computer

Reparatur eines Gaming-Computers
Ausstattung:
Motherboard: ROG MAXIMUS XI HERO (WI-FI)
CPU: Intel i9 9900k FCLGA1151
CPU Kühlung: Thermaltake Floe Riing RGB 360 Premium
Gehäuse: Thermaltake A500 TG Space Gray

Fehler: Rechner hat sich nach dem Anschalten sofort ohne Fehlercodes abgeschaltet.
Lösung: Nach Beseitigung eines Kurzschlusses fuhr der Rechner soweit hoch, dass man einen Q-Code bekommen hatte. Der Q-Code war leider 00, was bedeutet, dass das Motherboard keinen Kontakt zur CPU hatte. Durch Mikroskop konnte ich prüfen ob die Pins auf dem Motherboard in Ordnung waren. Durch Test-CPUs konnte ich feststellen, dass das Motherboard defekt war.
Nachdem Ersatz geliefert wurde, ging der Rechner wieder ohne Probleme.

Der Kunde hat sich sehr gefreut und hat bei mir gleich eine maßgeschneiderte Wasserkühlung bestellt. Mit selbstgebogenen und leuchtenden Wasserleitungen.

alwashe

    Schreibe einen Kommentar